Türkisches Generalkonsulat Berlin

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Nr.: 232, 14. Juli 2017, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Entwicklungen In Al Haram Al-sharif , 14.07.2017

Wir sind über den Vorfall und über die Lebensverluste, die heute morgen in Al Haram al-Sharif entstanden sind, zutiefst betrübt. Wir möchten daran erinnern, dass es eine humanitäre und gesetzliche Verpflichtung ist, die Heiligkeit und den historischen Status der religiösen Stätten im israelisch besetzten Ostjerusalem, vor allem in Al-Haram Al-Sharif, zu respektieren. In diesem Rahmen sollte der von Israel verhängte Eintrittsverbot in das Al-Haram Al-Sharif sofort aufgehoben werden und Al-Haram Al-Sharif sollte für Gottesdienste geöffnet werden, um die Ruhe so schnell wie möglich zu erreichen.